Einfach einfacher.....

...unter diesem Motto wird der neue SH-Tarif für Bus und Bahn beworben, der am 1. April 2005 in Kraft trat.

luebeck-bus.de versucht auf diesen Seiten die Auswirkungen des SH-Tarifs auf die Region Lübeck bestmöglich zusammenzufassen. Für speziellere Informationen sind am linken Rand Menüpunkte zu finden, hinter denen entweder Links auf Internetseiten externer Anbieter oder aber kurze prägnante Infos nach dem aktuellen Kenntnisstand zu finden sind. Abgerundet wird das ganze durch einen keinen Tarifrechner, um zuhause ermitteln zu können, was die Fahrt mit Bus oder Bahn kostet. Informationen rund um den SH-Tarif finden Sie auch auf der Webseite www.nah.sh (externer Link).

Der SH-Tarif gilt seit dem 1.April 2005 landesweit für

  • Fahrten über Kreisgrenzen hinaus
  • Fahrten unter Einbeziehung der Bahn
  • sowie in einigen Gebieten (u.a. Verkehrsverbund Region Kiel, Kreis Ostholstein) für
    Fahrten innerhalb eines Verbundes auch als Binnentarif.

Die landesweite Anwendung als Binnentarif (Stufe 3 des SH-Tarifes) soll in den kommenden Jahren schrittweise vollzogen werden.

Seit der Tarifanpassung 2005 im Dezember wird der SH-Tarif auch im Busverkehr auf der Insel Sylt akzeptiert, es ist allerdings in den Bussen noch nicht möglich, Fahrkarten zum SH-Tarif in Richtung Festland zu erwerben. Auch gilt für reine Fahrten auf Sylt immer noch der Binnentarif.

Für den gesamten SH-Tarif hat dies zur Folge, dass für lange Fahrtstrecken eine zusätzliche Preisstufe 21 eingeführt wird. Für Tages-, Kleingruppen- und Zeitkarten heisst das, dass erst die Preisstufe 21 Netzfunktion hat und nicht mehr Preisstufe 20 wie bisher.